Vöma-Bio-Bau Ost
Reichsstraße 5 b-d, 01689 Weinböhla
E-Mail: info@oekohammer.de
Zur Besichtigung
Telefonischer Kontakt
Telefonischer Kontakt
035243 - 32172
Besuchen Sie unseren Musterhauspark
in Weinböhla bei Dresden
Innenbesichtigungen nach telefonischer Terminvereinbarung

Biohaus von Vöma – Ihr gesundes Haus aus Holz

Wer sich ein gesundes Haus zum Leben wünscht, ist bei Vöma an der richtigen Adresse. Wir errichten Ihr Biohaus in Sachsen und umliegenden Regionen aus natürlichen Baustoffen und nach Ihren persönlichen Vorstellungen!

Ein Eigenheim ist ein Privileg und ein nachhaltiges Gut – wer selbst bauen möchte, sollte daher auch von Beginn an nachhaltig denken. Ein gesundes Haus aus nachwachsenden Rohstoffen ist eine Investition in Ihre Zukunft, denn Gesundheit ist unersetzlich. Vöma-Bio-Bau Ost ist Experte für ökologische Holzhäuser nach dem Skelettbau-Prinzip: Eine tragende Ständerkonstruktion sorgt für die gebotene Stabilität, sodass Sie bei der Gestaltung des Innenraums freie Hand haben. Gerne errichten wir auch Ihr Biohaus in einem Umkreis von 250 Kilometern um Dresden.

Biohaus mit vielfältigen architektonischen Reizen

Dank der Flexibilität des Skelettbaus stehen Ihnen etliche architektonische Möglichkeiten für Ihr Biohaus offen. Zur Bestimmung der Grundform wählen Sie eines unserer Fertighaus-Modelle, welches Sie dann nach Ihren Vorlieben umgestalten können. Im Hinblick auf die Fassaden beispielsweise bestehen diverse Optionen: Im Allgemeinen wird die Ausfachung mit einem modernen Kork-Putz-System realisiert, aber auch Holz- oder Glasfassaden setzen wir auf Ihren Wunsch hin gerne um. Unsere Leistung bedeutet für Sie höchste handwerkliche Qualität bei kurzen Bauzeiten zu attraktiven Preisen.

Was ein gesundes Haus ausmacht: Werkstoff Holz

Unser Entschluss, Holz als primären Baustoff zu nutzen, kommt nicht von ungefähr. Zum einen ist Holz als nachwachsender Rohstoff äußerst umweltfreundlich, zum anderen verfügt das Material über mehrere bautechnisch vorteilhafte Eigenschaften:

  • Diffusionsoffenheit
  • Dämmfunktion
  • Schadstoffabsorption.


Diffusionsoffenheit bedeutet, dass eingeschlossene Feuchtigkeit durch die Wände nach außen entweichen kann. Die dämmende Wirkung von Holz hält den Innenraum im Winter auf natürliche Weise warm, im Sommer angenehm kühl. Und auch dank seiner Fähigkeit, Schadstoffe aus der Luft aufzunehmen, ist Holz als Grundlage für ein gesundes Haus wie geschaffen.

Hausbau finanziell fördern lassen

Da der Staat den Bau von Niedrigenergie-Häusern bezuschusst, sind auch unsere Holzhäuser förderungsfähig. Gerne klären wir Sie bei Interesse persönlich über die Einzelheiten auf. Möchten Sie sich einen Eindruck von unserer Baukunst verschaffen, können Sie uns in unserem Musterhauspark in Weinböhla nahe Dresden besuchen oder sich auf dieser Website einen virtuellen Rundgang im Video anschauen. Für weitere Informationen zu unseren Biohäusern fordern Sie jetzt kostenlos unseren Informationsprospekt an!